Fanmarsch – SC Preußen Münster – laute Rückkehr!

Münster Fanmarsch

Der Winter hat ein Ende: Zumindest für den SC Preußen Münster und seine Fans. Der 05.Februar 2023. Sonntag Morgen. Es regnet und die Glocken läuten. Und für eine starke Rückkehr aus der Winterpause rief die Preußen Fanszene zum gemeinsamen Fanmarsch quer durch die Stadt auf. Ab 10 Uhr versammelten sich die Fans vor der Lamberti Kirche, um dann lautstark kurz nach 11.00 Uhr über den Prinzipalmarkt, Königsstraße, Ludgerikreisel und Hammer Straße ohne jegliche Vorkommnisse friedlich zum Stadion zu marschieren. Dabei war zu beobachten, dass sich neben der aktiven Fanszene auch viele „Normalos“, Eltern, Kinder, etc dem Marsch nach und nach anschlossen…ker, wieviele Kalinen und Seegers waren das? Am Anfang 1.000? Nachher 1.500? Egal: Respekt bei dem Meimel – aber das kennen wir ja hier in Münster und schreckt fast keinen ab.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Heimspielauftakt 2023 im Stadion begrüßte „Fede Nerblo“ dann nach dem Fanmarsch mit einer großen und aufwändigen Choreo, die fast dem Regen und dem Wind zum Opfer gefallen wäre. Zwischen zwei Spruchbändern mit dem Text: „Der Adler wetzt die Krallen – Die Beute im Visier.“ stieg ein riesiger Adler auf, klar ersichtlich in Angriffhaltung. Die Mannschaft nahm sich das spürbar zu Herzen und fegte durchweg dominierend die eckenschwachen Alemannen aus Aachen mit 4:0 aus dem Rund und aus den Boxen erschallte „Oh wie ist das schön“ im Stadionrund. Fast schon Fussballromantik. Simon Scherder in der ersten Halbzeit und zweimal Alex Langlitz und Andrew Wooten, direkt nach ihrer Einwechselung, markierten sich in der Torschützenliste. Alle 4 Tore: Jeweils nach einer Ecke – könnt ihr euch hier im Video ankneistern:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am nächsten Spieltag geht es zum Tabellenzweiten Mönchengladbach II – ehe dann am 18.02.2023 (Samstag) der SCP den SV Straelen zum nächsten Heimspiel empfängt. Hier könnt ihr auch noch die bisherigen Heimspieltage 7 bis 19 angucken oder auf unserem MS4L YouTube Kanal.

Als kleines zusätzliches Special haben wir erstmalig bei der Choreo unser neues kleines Spielzeug – die Insta360 X3 – mal getestet und haben mit dem Material rumgespielt. Auch mal eine neue Perspektive:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier hört ihr noch die Spieler- & Trainerstimmen nach dem Spiel:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Verfasst von
Mehr von MS4L
Sozialenergiefonds übernimmt im Notfall Strom- und Gaskosten
Münster hält zusammen! Immer wieder beweist die Stadt und die Menschen, die...
Weiterlesen