Preußen Münster stellt neues Präsidium vor

14. Oktober 2016

Preußen Münster Vorstand Präsidium

*Update* Auch Teil 4 der Pressekonferenz ist jetzt online (siehe unten). Viel Spaß beim kneistern.

Es hatte sich in den letzten Tagen und Wochen eine massive Veränderung in der Führungsspitze des SC Preußen angedeutet. Die Gerüchteküche brodelte. Vieles wurde spekuliert. Einiges wohl auch phantasiert. Am Donnerstag hat der SC Preußen Münster auf einer Pressekonferenz das Geheimnis nun gelüftet und seine neue Führungsriege vorgestellt. Der neue Präsident des Clubs heißt Christoph Stässer. Somit wird der 67-jährige Politiker der 21. Vereinspräsident in der Geschichte der Preußen. Auch der Vorstand verändert sich und setzt sich ab jetzt aus Martin Jostmeier, Siggi Höing, Bernhard Niewöhner und Walther Seinsch zusammen. Carsten Gockel ist weiterhin Geschäftsführer beim SCP, jedoch nicht mehr Sportvorstand.

Die Pressekonferenz im Video – Teil 1

 

Weitere Veränderungen gibt es im Aufsichtsrat des Drittligisten. Fabian Roberg, Aufsichtsratsmitglied seit Anfang September, bekleidet jetzt den Posten als neuer Aufsichtsratsvorsitzenden. Desweiteren wird der bisherige Aufsichtsrat aufgefüllt auf insgesamt 11 Mitglieder. Zu den bereits gewählten Aufsichtsratsmitgliedern stoßen Jürgen Becker, Christoph Metzelder, Jochen Terhaar und Frank Westermann. Wer die Neuen sind und was sich das Team auf die Fahnen geschrieben hat, könnt ihr im Video sehen und hören:

Die Pressekonferenz im Video – Teil 2

 

Bäumer und Krimphove machen Platz für Neustart

Bevor sich das neue Team präsentierte, hatten Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Bäumer und Präsident Georg Krimphove am Donnerstagmittag den vorzeitigen Rücktritt von ihren Ämtern erklärt. Der Rücktritt war zum Jahresende eh schon angedacht. Doch die sportliche Krise der Preußen und die anstehende wichtige Neubesetzung des Trainerpostens veranlasste die beiden Leitfiguren diesen Prozeß nochmals zu beschleunigen: Nach den Entwicklungen der vergangenen Woche wollen wir den Weg zügig für einen personellen Neuanfang und den Fortgang des Vereins freimachen. Wir halten es für angebracht und vernünftig, die wichtige Entscheidung der Trainerfrage dem neuen Team zu überlassen.

Die Pressekonferenz im Video – Teil 3

 

Es dürfte in den nächsten Wochen viele spannende Themen rund um den SC Preußen Münster geben. Der Neuanfang hat eine gewisse Euphorie in Gang gesetzt, die sich nun „nur noch“ auf den Platz übertragen muss. Haltet euch über unsere Homepage oder auch über unseren YouTube-Kanal auf dem Laufenden.

Die Pressekonferenz im Video – Teil 4

 

Preußen Münster Aufsichtsrat Vorstand

 

 
ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Comments are closed.

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen