Münster als 3D Ansicht bei Apple Karten

3. Dezember 2015

2015_12_AppleMuenster3D

Jovel: Münster ist ab jetzt beim Kartendienst Apple Maps als 3D Ansicht zu sehen. Damit reiht sich unsere schöne Stadt in eine Liste von nur 14 weiteren deutschen Städten ein, die bisher mit dieser Ansicht versorgt wurden. Wer den Kartendienst von Apple nutzt, kann also ab sofort am Handy oder Tablet in 3D über die lebenswerteste Stadt der Welt „fliegen“.

Für alle die diesen Kartendienst nicht nutzen können, haben wir hier mal ein paar hübsche Ansichten zum ankneistern bereitgestellt:

Zwei Optionen fehlen allerdings zur Zeit noch: So steht für Apples 3D Ansicht von Münster nur eine manuelle Tour zur Verfügung, eine geführte „Flyover“-Tour fehlt noch. Für alle Münsteraner dürfte das kein großes Problem sein, für Touristen oder Neu-Münsteraner wäre so eine Führung aber natürlich eine ganz nette Geschichte. Die zweite Option auf die Nutzer der Apple Maps 3D Ansicht zunächst noch verzichten müssen, ist die 3D Ansicht von einzelnen Gebäuden. Diese gibt´s bislang nur für drei deutsche Städte und das sind München, Köln und die Hauptstadt Berlin.

Falls ihr also ein iOS-Gerät besitzt, probiert dieses neue Feature auf jeden Fall Mal aus, denn es macht richtig Lenz.

*Update*
Mittlerweile hat auch Google Maps aufgerüstet und man kann sich dort unsere schönse Stadt Münster ebenfalls als 3D Karte ankneistern.

 

 
ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Comments are closed.

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen