USC kämpft um gute Playoff Platzierung

17. Februar 20170 Kommentare

USC Münster VC Wiesbaden

Am Mittwoch erst musste der USC Münster eine unerwartete und genauso bittere 2:3 Heimpleite gegen die Damen vom Köpenicker SC hinnehmen. Viel Zeit zum Wunden lecken bleibt dem Team allerdings nicht, denn bereits an diesem Sonntag steht das immens wichtige Heimspiel gegen den Verfolger VC Wiesbaden an.

USC Münster will Platz 5 behaupten

Vier Spieltage vor dem Ende der regulären Volleyball-Bundesliga Saison geht es für die fünftplatzierten USC Damen, am Sonntag um 14:30 Uhr in der Halle Berg Fidel, darum einen hartnäckigen Verfolger auf Distanz zu halten. Wiesbaden rangiert zur Zeit auf dem siebten Tabellenplatz, hat jedoch nur 2 Pünktchen Rückstand auf Münster. Wie Libera Linda Dörendahl uns im Interview verriet (siehe Video), wird das Team alles daran legen die aktuell gute Ausgangslage zu behaupten. Eine Extrarunde, die sogenannten Pre-Playoffs für alle Teams zwischen Rang 7 und 10, soll unbedingt vermieden werden. Was der Libera Mut macht, hört und seht ihr im Video.

Video: USC unter Druck am stärksten

 

Die Fans des USC dürften sich am Sonntag gegen VC Wiesbaden wohl auf ein packendes und umkämpftes Volleyball-Match freuen. Hoffentlich dieses Mal mit dem besseren Ende für unsere USC Damen.
Über die entsprechende Unterstützung in der Halle am Berg Fidel würde sich die Mannschaft auf jeden Fall freuen. Wenn ihr also Bock habt: Infos zur Partie und den Karten findet ihr hier.

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen