Münster unterliegt Magdeburg mit 0:1 – Großer Protest gegen DFB

19. August 20170 Kommentare

Münster Magdeburg 3.Liga

Pünktlich zu Spielbeginn kämpfte sich die Sonne durch die Wolken – alles war angerichtet: Der SC Preußen Münster vs FC Magdeburg – der 5.Spieltag in der 3.Liga! Doch vor dem Spiel erstmal die Bilder, die wir momentan aus den deutschen Stadien gewohnt sind: Akustischer & visueller Protest gegen die oft nicht nachvollziehbaren Aktionen des DFB. Nach einem lautstarken „Scheiss DFB“-Wechselgesang zwischen den Fans aus Münster & Magdeburg entfaltete sich über die komplette Fiffi-Gerritzen-Kurve ein Banner mit noch deutlicheren Worten! Langsam scheinen die Proteste jedoch in der DFB-Zentrale anzukommen, denn in dieser Woche kam die Meldung über die Ticker, dass der DFB vorerst auf alle Kollektivstrafen verzichtet. Applaus bekommt man von Seiten der Fans dafür jedoch erstmal nicht, denn rechtlich stand diese Vorgehensweise auf sehr dünnen Beinen. Es bleibt spannend wie der Konflikt zwischen den Fans und dem Verband weitergeht.

Fanimpressionen Münster vs Magdeburg

 

Sportlich gab es in der 1.Halbzeit wenige Highlights. Beide Teams versuchten engagiert nach vorne zu spielen…doch außer 2-3 guten Chancen, die leider nicht genutzt wurden, blieb nicht viel hängen. Und so endete auch die 1.Halbzeit mit Wechselgesängen zwischen Münster und Magdeburg.

Durchgang 2 startete dann mit einer großen Blockfahne in der FGK-Kurve & den bereits bekannten Wechselgesängen zwischen den Fanblocks. Insgesamt 7.200 Zuschauer fanden den Weg an die Hammerstraße – zieht man die 1.500 Gästefans ab also eher ein maues Ergebnis. Nachdem die Preußen 15 Minuten versuchten Druck auf das Magdeburger Tor aufzubauen, kam dann in der 66.Minute der Rückschlag: Niemeyer netzte aus spitzem Winkel zur 0:1 Führung für die Gäste ein. In der Folgezeit versuchte der SCP zwar viel & warf alles nach vorne, doch zählbares war leider nicht drin. Und so finden sich die Preußen nach 5 Spieltagen im Mittelfeld der Tabelle wieder.

Pressekonferenz Münster vs Magdeburg

 

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen