„Zahl, was du willst“ im Allwetterzoo Münster

1. Dezember 20160 Kommentare

Zahl, was du willst 2016 Allwetterzoo Münster

Gute Neuigkeiten für alle Fans des Allwetterzoo Münster, denn in diesem Jahr heißt es wieder „Zahl, was du willst“. Vom 2. Dezember 2016 bis zum Ende der Weihnachts­ferien am 8. Januar 2017 dürft ihr als Besucher den Eintrittspreis im Zoo selber festlegen. Der Allwetterzoo Münster hat diese Aktion im Dezember 2012 als erster deutscher Zoo ins Leben gerufen und konnte sich prompt über einen riesigen Zuspruch freuen. Nach zwei Wiederholungen im Jahr 2013 und im Winter 2013/14 mussten sich die Zoofreunde jetzt zwei Jahren gedulden. Doch die Zeit des Wartens ist nun vorbei. Eine jovele Aktion für alle die noch nach Aktivitäten für die Weihnachtsferien suchen und trotz der kalten Jahreszeit nicht ohne unseren jovelen Zoo auskommen. „Wir freuen uns über alle, die uns besuchen im Rahmen von „„ZAHL, WAS DU WILLST!“, so der neue Zoodirektor Dr. Thomas Wilms, für den diese Aktion eine Premiere ist.

„Zahl, was du willst!“- so funktioniert es

Den Eintrittspreis bestimmt ihr bei dieser Aktion selber, wie es der Slogan ja schon verrät. Vor dem Zooeingang werdet ihr lediglich darum gebeten, eine Karte auszufüllen. Hier gebt ihr ein paar Infos, wie Anzahl der Personen, eure Postleitzahl und schreibt dort auch den Betrag auf, den ihr für den Zoobesuch ausgeben werdet. Mit diesem Zettel geht es zur Kasse und dann weiter zu den Elefanten, Affen, Löwen, Pinguinen und Co. Die Aktion gilt übrigens auch für Gruppen, Schulklassen, Kindergärten und ähnliche. Lohnt sich also richtig. Einzig der Verkauf von Jahreskarten und Geschenkgutscheinen ist von der Preisaktion ausgenom­men.

Zahl, was du willst 2016 Allwetterzoo Münster

„Zahl, was du willst“ beginnt wie gesagt vom 2. Dezember 2016 bis zum Ende der Weihnachts­ferien am 8. Januar 2017. Dabei ist der Zoo täglich ab 9:00 Uhr geöffnet und macht sogar an Heiligabend, Weihnachten, Sylvester und Neujahr seine Pforten auf. Wer erstmalig unseren Allwetterzoo besucht der kann sich auf der Homepage ein Überblick über die Anlage und die Tiere verschaffen. Einfach nur hier klicken.

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen