Gorilla-Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

8. Dezember 20160 Kommentare

Gorilla Nachwuchs Allwetterzoo Münster

Große Freude im Münsteraner Allwetterzoo. Es gibt mal wieder Nachwuchs zu feiern – und das kam ziemlich überraschend. Die Gorilla-Dame Changa Maida präsentierte den Pflegern am Tag nach Nikolaus ihr frisch geborenes Baby. Die Pfleger des Zoos hatten sich zwar in den letzten Wochen über eine stetige Gewichtszunahme bei Gorilla Changa Maidi gewundert, doch eine Schwangerschaft konnte nicht festgestellt werden.

Damit haben wir nicht gerechnet, zumal diverse Tests keine Trächtigkeit festgestellt haben, verrät Zoodirektor Dr. Thomas Wilms. Vor jetzt schon vier Jahren hatte die Gorilla-Dame Jungtier Demba zur Welt gebracht. Gorillas können in der Regel nach drei Jahre die Nachwuchs-Planung wieder aufnehmen. Es muss also alles recht schnell gegangen sein, stellt Zoodirektor Wilms leicht amüsiert fest. Changa Maida lebt seit 2003 im Allwetterzoo Münster und hat in dieser Zeit viermal Nachwuchs auf die Welt gebracht. Eine ebenfalls nicht unerhebliche Rolle bei der jüngsten Geburt hat der 20-jährige „Silberrücken“ N`Kwango gespielt. Er ist, wie schon bei Demba, der Vater des Babys.

Gorilla Nachwuchs Allwetterzoo Münster

Besucher können Gorilla-Nachwuchs sehen

Was wir euch noch nicht verraten können, wie der Gorilla-Nachwuchs heißen wird. Ein Name für das Baby steht wohl noch nicht fest. Das wichtigste aber: Mutter und Baby geht es gut und auch der Rest der Gorilla-Truppe im Allwetterzoo ist entspannt. Changa Maida und ihr Baby sind auch schon zu sehen – behutsames Vorgehen ist natürlich wie immer geboten.

Ihr könnt in den nächsten Tagen ja selbst mal kneistern gehen. Aktuell und noch bis zum 8. Januar heißt es im Allwetterzoo Münster wieder „Zahl, was du willst“. Was nichts anderes bedeutet, als dass ihr den Eintrittspreis selber bestimmen könnt. Alle Infos zu dieser jovelen Aktion findet ihr hier im Artikel.

Zahl, was du willst 2016 Allwetterzoo Münster

©Fotos: Allwetterzoo Münster

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen