Allwetterzoo Münster: Ahoi ZOOLAARIS!

14. Juli 20160 Kommentare

SOLAARIS Allwetterzoo Münster ZOOLAARIS

Für Daheimgebliebene hat der Allwetterzoo Münster während der Ferienzeit ein besonderes Angebot in petto: Ahoi ZOOLAARIS. In Kooperation mit den Stadtwerken Münster und der Segelschule Overschmidt können Inhaber der Stadtwerke PlusCard während der Sommerferien eine entspannte Rundfahrt über den Aasee mit einem Besuch im schönen Allwetterzoo Münster verbinden. Nicht nur für Münsteraner und Besucher, die den Zoo oder das Aasee-Schiff SOLAARIS noch nicht kennen, ist das eine hervorragende Gelegenheit, um die Ferienzeit zu verschönern. Die SOLAARIS (siehe Fotos) ist das Solarschiff der Segelschule Overschmidt, das seit 2012 die Zoobesucher übers Wasser transportiert. Ein Zoo mit Bootsanleger gibt es deutschlandweit übrigens nur in unserem schönen Münster.

In der Zeit vom 11.07. bis zum 23.08.2016 zahlen Besitzer einer Stadtwerke PlusCard ermäßigte Preise für das Kombi-Ticket. Das Ticket verbindet eine SOLAARIS-Rundfahrt und einen Besuch im Allwetterzoo. Erwachsene zahlen 17,90 Euro statt 25,90 Euro. Kinder zwischen 3 und 14 Jahren zahlen 10,90 statt 15,90 Euro für das ZOOLAARIS Kombi-Ticket. Die Karten könnt ihr entweder an der Kasse des Allwetterzoos, auf der SOLAARIS oder im Stadtwerke CityShop (in der Salzstraße 21) erwerben. Weitere Infos zum Allwetterzoo Münster erhaltet ihr hier. Informationen rund um die SOLAARIS gibt es hier.

ZOOLAARIS Allwetterzoo Münster SOLAARIS

Copyright Fotos: Fotoagentur MünsterView

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen