Preußen Münster 0:0 Würzburger Kickers

16. August 20150 Kommentare

Sprachlos - DANKE!

Das zweite Preußen Heimspiel der Spielzeit 2015/16 gegen die Würzburger Kickers machte zwei Dinge ganz deutlich:

Die Elf tut sich relativ schwer, das Spiel gegen kompakt stehende Gegner zu gestalten. Das mag zum einen überraschen, da die Kreativabteilung mit Amaury, Memo und Pio bereits im letzten Jahr gemeinsam wirkte. Zum anderen zeigt es jedoch einfach nur, dass das Team offensiv sowie auch defensiv noch zusammenfinden muss und sicherlich auch wird.

Das Zweite, was wir aus der Partie gegen den mutig aufspielenden Aufsteiger aus Unterfranken mitnehmen: Das Team scheint in einem sehr ordentlichen konditionellen Zustand zu sein. Wie schon in der ersten Partie gegen Großaspach wurden die Preußen mit zunehmender Spieldauer immer stärker und waren zum Ende der Partie der Führung deutlich näher dran als die Würzburger.

Preußen hatte zwar die bessern Chancen (u.a. Abdi mit einem jovelen Schuss aus der Distanz – leider nur an die Latte) und scheiterte einige Male am starken Kickers Schlussmann, doch an Ende war es ein leistungsgerechtes 0:0 Unentschieden gegen einen vor allem in Hälfte eins gut spielenden Aufsteiger. Nach drei Ligaspielen blicken wir auf fünf eingefahrene Punkte – alles andere als ein Fehlstart.

Die Stimmung und der Support im Stadion? Erneut richtig jovel. Und die Transpis aus der Fiffi-Gerritzen-Kurve (GR & KMS) zu unserem 5ten Geburtstag haben uns ganz besonders freut! Ganz ehrlich: Wir mussten kurz schlucken und haben den dadurch besonders ausgedrückten Respekt für unsere Arbeit sehr zu schätzen gewusst! Fast jeden Samstag gehen wir mit euch durch die gleichen Höhen und Tiefen und das seit ebenfalls genau 5 Jahren. DANKE! Alle zusammen für SC Preußen Münster – 4 Life! 🙂

Pressekonferenz Münster vs. Würzburg

 

Fanimpressionen Münster vs. Würzburg

 

 

ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Schreib einen Kommentar

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen