Filmfestival: Westfalen Connection

23. September 2015

2015_09_WestfalenConnection

Am Mittwochabend beginnt das Filmfestival Münster 2015. Zeit für uns mal einen Blick auf die Produktionen aus Münster und dem Münsterland zu werfen. Die regionalen Titel laufen beim diesjährigen Festival unter dem Titel „Westfalen Connection“. Die Auswahl der Filme umspannt dabei sowohl hoch professionelle Arbeiten, wie auch Musikvideos die von Schüler in Sommerworkshops erstellt wurden.

Hier ein Überblick zu den Terminen an denen ihr die regionalen Filmproduktionen sehen könnt:
Am Donnerstag(24.09.) könnt ihr ab 17:45 Uhr könnt ihr im Filmprogramm der Kunstakademie Münster 16 zumeist sehr aktuelle Kurzfilme sehen. Am selben Tag gibt es zudem zwei Vorführungen von „Neue Natur – Art Girls intern“, einmal um 17:45 Uhr sowie um 22:30 Uhr. Der Film des Münsteraner Regisseurs Robert Bramkamp ist mit Inga Busch, Peter Lohmeyer, Megan Gay und Christian Steyer prominent besetzt. Der Regisseur steht bei beiden Terminen für eure Fragen zur Verfügung. Hier gibt schon mal den Trailer zum kneistern:

 
Desweiteren könnt ihr am Samstag (26.09.) um 15:00 Uhr im Rahmen der Westfalen Connection „Iraqi Odyssey“ sehen, co-produziert vom ehemaligen Geschäftsführer der Filmwerkstatt Münster und Festivalleiter Herbert Schwering. „Iraqi Odyssey“ ist eine Familiensaga aus einem anderen Irak. Regisseur Samir erzählt die Geschichte seiner globalisierten irakischen Mittelstandsfamilie, die verstreut zwischen Auckland, Moskau, New York und London lebt.

 
Am Sonntag(27.09.) habt ihr zu drei Terminen (12:30 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr) die Möglichkeit verschiedene Kurzfilme aus der Region zu sehen. Das ganze Programm findet im Cineplex statt. Wer selbst Filme produzieren möchte oder Interesse an einer Diskussionsrunde zu den Möglichkeiten lokaler Filmförderung für Münster hat, der sei auf die Gesprächsrunde: Stadt, Land, Film um 17:00 Uhr am Sonntag verwiesen. Genauere Informationen zu den einzelnen Filmen und zum Programm findet ihr auf der Internetseite des Filmfestivals Münster.

Übrigens…unser letztes MS4L Timelapse Video läuft nicht nur am Eröffnungsabend, sondern auch als „kleiner Vorfilm außer Konkurrenz“ vor jeder „Westfalen Connection

 

 
ms4l

Über den Autor ()

Der Teamaccount von Münster 4 Life.

Comments are closed.

Back to Top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen